Daiwa Viento HD A

214,02 € *
Inhalt: 1 Stück

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 10710-010
DAIWA VIENTO. Diese Rolle können Sie mit einer Hand bedienen!!! Nach dem Auswerfen den... mehr
Produktinformationen "Daiwa Viento HD A"

DAIWA VIENTO. Diese Rolle können Sie mit einer Hand bedienen!!! Nach dem Auswerfen den Twitchin´ Bar Einholhebel mit dem Daumen drücken und schon zieht die Rolle jedes Mal den Köder ca. 15cm ein. Ideal wenn mit der anderen Hand manövriert oder nach dem Kaffeebecher gegriffen wird.

Im Aluminiumgehäuse sind 8 Kugellager (davon 2x CRBB) und das leichtläufige, bärenstarke Getriebe verbaut. Zusammen mit dem Speed-Shaft Weitwurf-Spulenmechanismus sorgen sie für sehr weite Würfe, ruhiges, gleichmäßiges Einholen der Schnur, ein sauberes Schnurbild auf der Spule und eine gute Kraftübertragung bei Anhieb und Drill. Die Schnur wird durch die Titanium-Nitrid-Schnurführung geschont. Die Magforce Magnetbremse sorgt für ein ultrafein einstellbaren Freilauf der Spule und die Click-System Sternbremse für die notwendige Power, wenn im Fight mal richtig gegengehalten werden muss. Das Linkshandmodell wird mit einer Kohlefaserkurbel und in einem sehr attraktiven Design geliefert.

  • 8 Kugellager (inkl. 2x CRBB)
  • Twitchin´Bar System
  • Aluminium Gehäuse
  • Magforce Magnetbremssystem
  • ultraleichte Aluminiumspule
  • Speed-Shaft Weitwurf Spulenmechanismus
  • Kohlefaserkurbel
  • Soft-Touch XL Kurbelknäufe
  • Titanium Nitrid Schnurführung
  • Click System Sternbremse
  • Linkshandmodell

 

Artikel-Nr.

Modell

Schnurfassung

Übersetzung

Kugellager

Einzug

Rollen-gewicht

10710-010

Viento HD

110m / 0,32mm

6,3:1

8

67cm

240g

Weiterführende Links zu "Daiwa Viento HD A"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Daiwa Viento HD A"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen